Toni innauer krank

Krankheit

Toni innauer krank – Anton Innauer ist ein pensionierter österreichischer Skispringer. Er gewann eine Goldmedaille beim individuellen Standard-Hill-Event der Olympischen Winterspiele 1980 in Lake Placid, NY.

Toni innauer krank

Bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck und beim Holmenkollen-Skispringen 1975 gewann Innauer auch die Silbermedaille auf der großen Einzelschanze.

Er gewann auch die Silbermedaille bei den Skiflug-Weltmeisterschaften 1977 in Vikersund. Am 5. März 1976 stellte er 174 Meter Weltrekord für das Skispringen auf.

Zwei Tage später, auf 176 Metern, verbesserten beide in Oberstdorf, Westdeutschland, und verbesserten ihren Weltrekord.

Toni innauer krank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *